Seit 1953 Ihr Ansprechpartner vom Autokran bis zum Abschleppwagen

Das Unternehmen

Kurze Wege, günstige Anfahrtskosten, starke Leistung. Hierfür stehen wir von der Dietmar Floßdorf GmbH aus Bad Neuenahr seit unserer Gründung 1993. Als expandierendes Unternehmen können wir inzwischen auf rund 50 engagierte Mitarbeiter zählen. Und davon profitieren Sie als Kunde. Ob aus der Baubranche, der Automobilindustrie oder aus einer ganz anderen Sparte: Wir sind für Sie da, egal ob in Düsseldorf, Köln, Bonn, Koblenz, in der Eifel oder im Westerwald! Mit insgesamt 40 Fahrzeugen für jede Anforderung – vom Autokran über den Schwertransporter bis hin zum Abschleppwagen.

Wo wir für Sie unterwegs sind? In ganz Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen – und den richtigen Autokran vermitteln wir zu guten Konditionen sogar in ganz Deutschland.

Zur Geschichte der Dietmar Flossdorf GmbH

Zur Geschichte der Dietmar Flossdorf GmbH

Am Anfang: der legendäre Opel Blitz

Heute ein aufstrebendes, dynamisches Unternehmen, fing auch die Firma Floßdorf einmal ganz klein an: Ein einziges Fahrzeug, der legendäre „Opel Blitz“ markiert 1953 die Geburtsstunde des Unternehmens in den bewegten Zeiten des Wirtschaftswunders. Stolzer Besitzer des Lastwagens war Josef Floßdorf, der damals mit der Entsorgung von Papier den Firmengrundstein legte.

Nach 10 Jahren trat Sohn Theo in die Fußstapfen des Vaters. Er erweiterte die Firma nicht nur um den Metall- und Schrotthandel: Bereits ein Jahr nach Geschäftsübernahme kaufte er im Jahr 1964 den ersten Abschleppwagen. Und soviel steht fest: Dies war ein kluger Schachzug in Zeiten, wo sich der Pkw zur Nummer eins der privaten Mobilität mauserte.

1967 betriebsbereit: der erste Autokran

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten, doch kein Grund für Theo Floßdorf, sich auszuruhen. Im Gegenteil: Immer am Ball, Markt- und Kundenbedürfnisse fest im Blick – und natürlich mit dem notwenigen Quäntchen Glück – gelang es ihm 1967, ein weiteres Geschäftsfeld zu eröffnen. Sichtbares Zeichen: ein neuer Autokran rollte auf den Betriebshof in Bad Neuenahr, bereit zum ersten Einsatz.

Zur Geschichte der Dietmar Flossdorf GmbH
Zur Geschichte der Dietmar Flossdorf GmbH
Zur Geschichte der Dietmar Flossdorf GmbH

Generationswechsel im Hause Floßdorf

Nach Jahren des Aufbauens und des Wachsens war es Anfang der 90er Jahre Zeit für einen Generationswechsel: Während die Tochter Sabine Floßdorf den Bereich Metall- und Schrottverwertung weiterführte, übernahm Sohn Dietmar die Geschäftszweige Autokrane, Schwertransporte und Abschleppdienste und gründete 1993 die Dietmar Floßdorf GmbH.

Auf Expansionskurs

Die Nachfrage wuchs, mehr Kapazitäten mussten her: Dietmar Floßdorf verstärkte den Fuhrpark kurzentschlossen um zwei Autokrane für Traglasten von bis zu 30 Tonnen. Zug um Zug vergrößerte er seitdem die Fahrzeugflotte, passte sie an die Kundenbedürfnisse an und dehnte das Einsatzgebiet der GmbH konsequent aus.

Heute ist das Unternehmen nicht nur in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen aktiv – im Bereich Autokrane erstreckt sich sein Aktionsradius sogar auf ganz Deutschland.

Wir beraten Sie unverbindlich direkt vor Ort – jetzt kostenlos Termin vereinbaren.